Sommerkonzert

Am 25. Juni um 17:00 Uhr kamen alle musikalischen Gruppen der Kirchengemeinde zusammen. Es musizierten, der Kirchenchor, der Gospelchor RiseUp!, und der Cantamus - Chor unter der Leitung von Oliver Strauch.
Auch die Flöten und Streicher musizierten unter der Leitung von Sabine Köbler. Zu Gehör gebracht wurden Musikstücke und Chorwerke unterschiedlicher Stilrichtungen.
So sang der Kirchenchor „Die beste Zeit ist im Jahr ist mein“ Aus Martin Luthers „Vorrede auf alle guten Gesangbücher“ oder auch das schöne Volkslied: „Kein schöner Land“.
Der Cantamus - Chor sang unter Anderem Anton Bruckners berühmtes „Locus iste“. Der Gospelchor das bekannte Spiritual „Deep river“ und den Gospelschlager „O happy Day“.
Die Streicher und Flöten brachten unter Anderem Henry Purcells „The Fairy Queen - Suite Sommernachtstraum 1“ 1 Aufzug in B-Dur, zu Gehör.
Auch Georg Philipp Telemanns erster Satz aus dem Darmstädter Konzert erklang.
Weitere Klangfarben brachte unser Kirchenmusiker Oliver Strauch mit Dietrich Buxtehudes Präludium C -Dur BuxWv 137 und Clérambaults „Suite du Première Ton“ in das abwechslungsreiche und schöne Konzert ein. Am Ende des Konzerts durften auch die Zuhörer gemeinsam mit den Chören, der Orgel und dem Orchester den Choral „der Mond ist aufgegangen“ singen und musizieren.

Bildergalerien

seitenanfang
ImpressumKontakt