Bach’s Magnificat in der Lutherkirche

„So intensiv habe ich Musik schon lange nicht erlebt". So oder ähnlich äußerten sich viele Besucher des Gesprächskonzertes am 29. November. In der gut gefüllten Lutherkirche erlebten die Zuhörer die Aufführung von Bach’s Magnificat. In den kurzen Erläuterungen erfuhren sie zunächst wertvolle Informationen über biografische, theologische und natürlich musikalische Hintergründe rund um das Magnificat. Besonders spannend waren die jeweils folgenden Musikabschnitte. Das ermöglichte allen Anwesenden ein besseres Verständnis für die bereits über 300 Jahre alte Musik zu entwickeln. Der Cantamus-Chor, das professionell besetzte Musikerensemble und die fünf Gesangssolisten waren musikalisch sehr überzeugend. Die Form des Gesprächskonzertes hat sich also ein weiteres Mal bewährt und wird bei Gelegenheit sicher eine Fortsetzung finden.

Bildergalerien

seitenanfang
ImpressumKontakt