Theater in der Luthergemeinde

AN TAGEN WIE DIESEN – Theater in der Luthergemeinde

Willi, der Bahnhofsvorsteher, lebt in seiner kleinen, geordneten Welt und träumt davon ein Rockstar zu werden. Dann verändern die Ereignisse eines Tages sein Leben komplett: Nicht nur, dass die Züge Verspätung haben, auf dem Bahnsteig tre
ffen sich Künstler, Musiker und Tänzer, die alle auf dem Weg zum Festival „Du bist der Star“ sind.
Inmitten dieses bunten und chaotischen Spektakels erhält Willi ein überraschendes Angebot.

Das ist in groben Zügen die inhaltliche Linie des neuen Stücks „An Tagen wie diesen“, mit dem das Ensemble ‚Theater Chamäleon – ALLE INKLUSIV‘ am Samstag, 21. November, um 19.00 Uhr in der Luthergemeinde,Pfarrgasse 2, in Griesheim gastierte. Die neue Produktion kombiniert Theater- und Showsequenzen zu einem gelungenen Mix mit vielen überrauschenden Wendungen.
Dass die Schauspieler mit viel Spaß am Spiel auf der Bühne agieren, war sofort zu
spüren und so übertrug sich diese Freude auch auf das Publikum.
Theater Chamäleon – ALLE INKLUSIV‘ ist ein Projekt, in dem Menschen mit
Beinträchtigen miteinander Theater spielen – und das tun sie als Gruppe schon seit
vielen Jahren. Beheimatet ist das Ensemble in der Evangelischen Lazarusgemeinde der Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD).
Das aktuelle Stück basiert auf den Stärken und Ideen der einzelnen Spielerinnen und Spieler, die in ihre persönliche Traumrolle als Malerin und Tänzerin, Schauspieler, Conférencier oder Bahnschaffner schlüpfen. Die Produktion ist unter dem neuen Leiter Jürgen Zachmann entstanden. Der Theaterpädagoge arbeitet hauptberuflich als Jugendreferent im Evangelischen Dekanat Darmstadt-Land und ist mit dem „Theater Chamäleon“ in der Freien Szene Darmstadts aktiv.
Die ca. 40 Besucher der Veranstaltung hatten sehr viel Spaß und so wurde das Stück zu einem vollen Erfolg in unserer Gemeinde.

Bildergalerien

seitenanfang
ImpressumKontakt