Kinderbibelwoche " Griesheim sucht den Bibelstar"

In der Ev.Luthergemeinde Griesheim fand vom Montag den 18.10 bis zum Freitag den 22.10 eine Kinderbibelwoche statt. Jeden Tag von 9.30 bis 12.00 Uhr nahmen 32 Kinder und 7 Betreuer daran teil. Es wurde ein Bibelstar vorgestellt, Geschichten erzählt und dazu gebastelt und Spiele gespielt. Es waren an diesen fünf Tagen 7 verschiedene Bibelstars dabei, unter anderem der bekannte Moses und seine weniger bekannte Schwester Mirjam. Petrus, Jonatan und Zacharias und seine Frau Elisabeth waren auch dabei. Einige, von den 7 Mitarbeitern ausgewählten Bibelstars, waren vielleicht nicht so bekannt und deshalb umso interessanter. Der Ablauf der Kinderbibelwoche war jeden Tag gleich. Nach dem begrüßen mit dem Lied Volltreffer, was die Kinder die ganze Woche lang begleitete, wurde ein Gebet gesprochen oder ein Auflockerungsspiel gespielt. Nun kam die Vorstellung des Bibelstars. Es wurden ihre Geschichten erzählt und wir, die Betreuer, wurden oft von den Kindern überrascht wie viel sie schon wussten.
Nach einer kleinen Frühstückspause ging es weiter mit Spielen, Liedern und immer einer Bastelaktion. Bei Jonatan wurden, wegen seiner engen Freundschaft mit David, Freundschaftsbänder geknüpft und Poesiealben gebastelt. Bei Mirjam wurden Musikinstrumente, wie Rasseln hergestellt. Nach dem lustigen Basteln wurden die Arbeiten in der Gruppe gezeigt. Gegen Ende kam noch ein Spiel und schließlich ein Gebet, das „Vater Unser“ und ein Segen. Es hat mich sehr berührt als wir alle das „Vater Unser“ gesprochen haben da es außer wenigen Kindern alle konnten. Am Ende fragten wir die Kinder welcher Ihr persönlicher Bibelstar ist, einstimmig wurde Gott zum Bibelstar gewählt. Es hat den Kindern und den Betreuern sehr viel Spaß gemacht zusammen zu singen, zu spielen und zu basteln. Am Sonntag war noch ein Gottesdienst in dem Die Arbeiten der Kinder ausgestellt wurden und wir, zusammen mit den Kindern, von denn tollen Tagen berichtet haben. Sarah Wölm

Bildergalerien

seitenanfang
ImpressumKontakt